Forschung & Entwicklung

Der Wirtschaftsraum Südösterreich eine leistungsfähige Forschungslandschaft. Alleine in den vergangenen Jahren wurden mehrere Milliarden Euro in den Forschungsstandort investiert. Kärnten hat sich dabei speziell in Technologie, Informationstechnologie, Embedded systems, Robotics, Electronic components & communication, Produktionstechnologien, erneuerbare Energien und Verbundwerkstoffe sowie innovative Holz- und Solarlösungen einen Namen gemacht.

Direkt in Wörthersee-Nähe liegen nicht nicht nur die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und die Fachhochschule Kärnten mit mehreren Standorten und Lehrgängen, sondern auch der Lakeside Technologie Park mit dem Fraunhofer-Forschungszentrum, welches in Kärnten den Fokus auf Künstliche Intelligenz (KI) legt. Damit haben Unternehmen Zugriff auf neueste Forschungsergebnisse und können aufgrund attraktiver Fördermöglichkeiten gemeinsam mit den Wissenschaftlern Projekte umsetzen.

Zudem ist die Universitätsstadt Graz mit der Technischen Universität mit der Koralmbahn innerhalb 45 Minuten erreichbar. Auch der Weg zu Montanuniversität Leoben ist kurz.

Lakeside Science and Technology Park in Klagenfurt